BegegnungsstätteDemokrat*innen bei der ArbeitKinder
 
Ausstellung NationalitätenVolksfest
 
BildungsgangShare my MusicInternationale Begegnungsstätte
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Internationale Begegnungsstätte "Lohgerberei"

Die Initiative der „Internationalen Begegnungsstätte in Mölln“ ist direkt nach den Möllner Brandanschlägen im Dezember 1992 mit der Gründung des Vereins Miteinander Leben e.V. entstanden und mit der Eröffnung im Sommer 1995 umgesetzt worden. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, das Zusammenleben von deutschen und ausländischen Mitbürgern in der Region zu verbessern und Aufklärungsarbeit gegenüber rechtsextremistischen Auswüchsen in unser Gesellschaft zu betreiben.

Lohgerberei

Die Internationale Begegnungsstätte "Lohgerberei" wird von einer Vielzahl von ehrenamtlichen Gruppen für ihre Arbeit genutzt und gemeinschaftlich unterhalten. Die Nutzer sorgen bei gemeinsamen Arbeitseinsätze für die Instandhaltung des Gebäudes und koordinieren ihre Termine auf den halbjährigen Nutzerversammlungen. Einige der regelmäßigen Nutzer stellen sich auf dieser Seite vor.