Demokrat*innen bei der ArbeitBegegnungsstätteKinder
 
VolksfestNationalitätenAusstellung
 
BildungsgangInternationale Begegnungsstätte Share my Music
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

„SelbstVerständlich Politik“ - Vorträge, Podcasts und Seminare zur politischen Bildung erreichen viele Menschen

Der Verein Miteinander leben e.V. hat auch in diesem Jahr wieder in Kooperation mit der Volkshochschule Ratzeburg und Umland e.V. ein umfangreiches Programm von Vorträgen, Podcasts und Seminaren zur politischen Bildung mit einer großen Themenvielfalt organisieren können. 

 

Mit Journalisten Andrea Röpke wurde das Phänomen der völkischen Siedler im Spektrum des Rechtsextremismus beleuchtet. Politikwissenschaftler Dr. Udo Metzinger analysierte die aktuelle Lage der Weltpolitik und referierte zur gesellschaftlichen Spaltung in westlichen Demokratien am Fallbeispiel der USA. Die Anpassungsstrategien an den Klimawandel auf kommunaler Ebene waren Inhalt eines Vortrags mit Dr. Markus Groth. Dr. Günther Rusch enttarnte in einem kurzweiligen Vortragsabend afrikanische Stereotype in europäischen Köpfen und Dr. Olaf Kistenmacher informierte zu den verschiedenen Formen des Antisemitismus in unserer Gesellschaft. Wencke Stegemann bot zusätzlich einen fachlichen Blick auf den Nahost-Konflikt.

 

 Journalistin Andrea Röpke referierte zu völkischen Siedlungsstrukturen in der rechtsextremen Szene © Verein Miteinander leben e.V. 

Bei den Vorträgen wurden 156 Zuhörerinnen und Zuhörer registriert, von denen sich rund 60% bereit zeigten, an den begleitenden Befragungen zu den politischen Bildungsveranstaltungen teilzunehmen. Diese ergaben in erfreulicherweise Weise eine insgesamt sehr positive Bewertung der dargebotenen Angebote.

 

Viele Vortragende zeigten sich dabei überdies bereit, an einer Aufnahme zu ihrem Vortragsthema für das Radioformat von „SelbstVerständlich Politik“ bei Lübeck FM mitzuwirken, die nachfolgend auch in das eigene Podcastprogramm des Projektes übernommen wurden. Allein bei den mehrfachen Ausstrahlungen dieser Sendungen konnten nach Analyse des Offenen Kanals Lübeck rund 1.000 Zuhörer*innen pro Sendung erreicht werden. Im Podcastkanal wurden im Jahresverlauf 1.144 Zugriffe verzeichnet.

 

 Impressionen vom Workshop ‚HASS spaltet … MENSCHEN und GESELLSCHAFTEN!‘ © Anja Hagge 

Im Rahmen der politischen Bildungsarbeit wurden auch ein Seminar im Rahmen der 14. Regionalkonferenz Rechtsextremismus & Demokratiestärkung für die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Ratzeburg und des Amtes Lauenburgische Seen organisiert, die in diesem Jahr in Lübeck stattfand und dort von der Partnerschaft für Demokratie der Hansestadt Lübeck organisiert wurde. Als Seminarthema wurde hier der Hass in unserer Gesellschaft aus psychologischer und politikwissenschaftlicher Perspektive erörtert. Rund 30 Seminarteilnehmer*innen konnten dabei verzeichnet werden. 

 

Insgesamt zeigten sich der Verein Miteinander leben e.V. und die Volkshochschule Ratzeburg und Umland e.V. sehr zufrieden mit dem Zuspruch zu diesen politischen Bildungsangeboten. „Wir haben in diesem Jahr mit dem Ausbau der Podcastangebote im Offenen Kanal Lübeck und auf dem Podcast-Kanal ˈSelbstVerständlichˈ die Reichweite unserer politischen Bildungsangebote deutlich steigern können. Es ist damit eine vielversprechende Ergänzung zu unseren Vorträgen entstanden. Diese bleiben allerdings nach wie vor wichtig in der politischen Bildung, auch wenn sie wesentlich weniger Menschen erreichen können. Sie sind aber die Orte der lebendigen und kontroversen Diskussion und damit ungemein wichtig für die politische Willensbildung“, sagt Mark Sauer, Vorsitzender vom Verein Miteinander leben e.V..   

 

„Die Kooperation mit dem Verein Miteinander leben e.V. in seiner Funktion als freier Träger der politischen Bildung eröffnet der Volkshochschule Ratzeburg und Umland e.V. einen wichtigen Zugang zu politischen Bildungsangeboten, die heutzutage wichtiger denn je erscheinen“, sagt Silvia Tessmer, Geschäftsführerin der Volkshochschule Ratzeburg und Umland e.V..

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 30. Dezember 2023

Weitere Meldungen

Politische Bildungsreihe "SelbstVerständlich Politik" diskutiert zur 'Kriegstauglichkeit'

In der politischen Bildungsreihe "SelbstVerständlich Politik", die gemeinsam vom Verein ...

"Rassismus ist (un-)überwindbar?"

Vortrag von Evans Gumbe14.03.2024, 19:00 Uhr, Begegnungsstätte Lohgerberei in Mölln  Für viele ...